«Begleitet den
Alltag sicher meistern.»

Wir betreuen Klientinnen und Klienten ganzheitlich

Die wisli tagesstätte mit ihren beiden Standorten in Bülach und Opfikon bietet erwachsenen Frauen und Männern mit einer psychischen Beeinträchtigung eine unbefristete Betätigung mit Tagesstruktur und die Möglichkeit zu sozialen Kontakten. Dies unterstützt die Stabilisierung der Lebenssituation und wirkt als Krisenprophylaxe. Das Angebot einer sinnvollen Tagesstruktur mit ergänzenden Freizeitaktivitäten begünstigt die Aufrechterhaltung von Autonomie, sozialer Integration und der Möglichkeit zur Entwicklung eigener Kompetenzen. Ein weiteres Ziel ist die Anbahnung und Steigerung der Arbeitsfähigkeit ohne Leistungsdruck.

Behinderungsbedingte Krisen können stabilisiert werden. Die Belastbarkeit soll gestärkt und eine mögliche Weiterentwicklung bis zum Übertritt in ein höherschwelliges Angebot angebahnt werden.


Aufenthaltsdauer
Der Aufenthalt in den wisli tagesstätten Bülach und Opfikon ist auf das Erwerbsalter befristet. Ausnahmen sind nach Rücksprache möglich.


Betreuung nach sozialpsychiatrischen Grundsätzen
Wir streben eine ganzheitliche Betreuung an, die sich an den Grundsätzen des Recovery-Modells orientiert.


Unsere Betreuung basiert auf sechs interagierenden Bereichen

  • Geschützter Arbeits- und Begegnungsraum
  • Psychisches Wohlbefinden
  • Personale Kompetenz
  • Soziale Kompetenz
  • Umfeldbezogene Integration
  • Strukturierter Tagesablauf

Unser Leistungsangebot

  • Eine sinnvolle Tätigkeit und eine geregelte Tagesstruktur
  • Förderung von gestalterischen und kreativen Fähigkeiten und Fertigkeiten
  • Arbeitstraining, enge Zusammenarbeit mit der wisli werkstatt. Dies ermöglicht eine stufenweise Integration in den Arbeitsprozess in einem geschützten Arbeitsumfeld.
  • Training sozialer und personaler Fertigkeiten und Kompetenzen
  • Training in alltagspraktischen Fertigkeiten
  • Bewegung und Körperbewusstsein
  • Themenzentrierte Gesprächsgruppen
  • Das Arbeitspensum kann als Halbtags- oder Ganztags-Engagement vereinbart werden
  • Kurse die Förderung der Alltagbewältigung wie Gesundheit, Ernährung, Hauswirtschaft
  • Freizeitaktivitäten, Projektwochen, Ausflüge, Ferienlager